Stadtlich Cappel I & II – Immobilien „Made in Marburg“

Im eingemeindeten Stadtteil Cappel lässt es sich nicht nur gut leben und arbeiten. Wer hier in eine Marburg Immobilie investiert, legt sein Geld klug an und profitiert von einer zukunftssicheren Anlage mit hohem Wertsteigerungspotenzial.

Maximale Urbanität

Die Universitätsstadt Marburg mit ihrem historischen Altstadtkern unterhalb des Landgrafenschlosses, den charmanten Fachwerkhäusern und rund 72.000 Einwohnern ist die achtgrößte Stadt Hessens.

Der Stadtteil Cappel zählt zu den beliebtesten Wohngebieten Marburgs und steht durch seinen fließenden Übergang zur Kernstadt für maximale Urbanität.

Gewachsene Infrastruktur

Die außerordentlich gute Verkehrsanbindung bringt Sie schnell in die Kernstadt oder über den B3-Anschluss Marburg Süd nach Gießen oder Frankfurt. Die gut ausgebaute Infrastruktur deckt alle Bedürfnisse des täglichen Lebens ab und ist damit ein lebenswerter Ort für Jung & Alt:

  • Lebensmittel- und Getränkemärkte
  • Arztpraxen und Apotheken
  • Kindertagesstätten und Schulen
  • Fachgeschäfte und Gastronomiebetriebe

Exzellente Lage

Cappel profitiert durch seine Südlage von den längsten Sonnenstunden und verbindet die gute Verkehrsanbindung mit naturnahem Wohnen und kultureller Vielfalt – ein idealer Standort für Menschen mit hohen Wohnansprüchen.

Unsere Stadthäuser mit ihrer schlichten Eleganz ermöglichen modernes Wohnen auf mehreren Etagen und passen sich perfekt in die umliegende Architektur ein.

„Menschen sind verschieden, Familien sind verschieden. Und natürlich sind auch Ihre Wohnbedürfnisse verschieden. Es ist der Anspruch von WIORA, für die Vielfalt individueller Wünsche passende Lösungen bereitzustellen. Mit unseren eigenen Bau-Projekten meistern wir diese Herausforderung und schaffen neue Lebensräume.“

Berthold Wiora

Raumkonzepte von WIORA für mehr Individualität

Die Entwicklung des Grundstücks umfasste insgesamt zwei Phasen. Nebeneinander bauten wir 2 Stadthäuser mit lichtdurchfluteten Räumen und hohem architektonischem Anspruch.

In bester Lage entstanden auf drei Wohnetagen sechs hochwertig ausgestattete Eigentumswohnungen in den Größen von ca. 63 m² bis ca. 124 m². Alle Wohnungen sind vom Hauseingang bequem erreichbar. Die Souterrainwohnung und beide Erdgeschosswohnungen verfügen jeweils über einen zweiten Eingang über die Terrassen und sind aus diesem Grund für Senioren hervorragend geeignet.

Aussenansicht Stadtlich Cappel
Der Kopf des WIORA-Teams

Profitieren Sie von der WIORA-Kompetenz!

  • Komplette Abwicklung
  • Beratung
  • Planung
  • Bauleitung
  • Vermarktung

Ausstattungsmerkmale der WIORA-Projekte

  • Elektrische Rolläden
  • Fußbodenheizung
  • 3-Scheiben-Isolierverglasung
  • Hohe Energieeffizienz
  • Pkw-Stellplätze
  • Kellerräume
  • Gemeinschaftsräume für Waschmaschinen und Trockner
Innenansicht Stadtlich Cappel
Visualisierung Außenansicht

Immobilie Marburg – Stadthaus in Cappel

Direkt neben unserem ersten Objekt ist ein zweites Stadthaus mit 4 Wohneinheiten entstanden. Das Mehrfamilienhaus ist ebenso hochwertig ausgestattet und verfügt über lichtdurchflutete Räume, elektrische Rollläden, Fußbodenheizung, eine gute Energieeffizienzklasse A sowie Terrassen/Balkone.

Der zweite Bauabschnitt „Stadtlich Cappel II“ wurde Ende Sommer 2016 abgeschlossen. Wie bei seinem Vorgänger hat WIORA die komplette Projektierung und Durchführung des Bauvorhabens übernommen und in Kooperation mit lokalen Firmen umgesetzt.

wp-lp-cappel6.jpg

Warum sich Immobilien in Marburg Cappel lohnen

Der südlichste Stadtteil zählt zweifelsohne zu den beliebtesten Wohngegenden Marburgs. Moderate Mietpreise, eine hervorragende Infrastruktur sowie die Erholungsmöglichkeiten in den naturnahen „Cappeler Feldern“ sowie angrenzenden Wäldern bieten Jung & Alt gleichermaßen eine sehr hohe Lebensqualität.

35043 Cappel – attraktive Wohnfläche in begehrter Lage

Unser Neubau im begehrten Marburger Stadtteil Cappel verfügt über 4 Wohneinheiten:

  • Zwei 2-Zimmer-Wohnungen mit 56 m² und 98 m²
  • Zwei ¾-Zimmer-Wohnungen mit 122 m² und 123 m²

Zwei der Wohneinheiten sind mit bodentiefen Duschen, schwellenfreien Zugängen zur Terrasse sowie breiten Türen ausgestattet und damit besonders seniorenfreundlich. Außerdem stehen insgesamt 5 Pkw-Stellplätze zur Verfügung. 

Visualisierung Innenansicht EG