Immobilien Wetter – Kleinstadt zum Wohnen, Leben und Arbeiten

Nur 15 Kilometer von Marburg entfernt überzeugt die mittelalterliche Kleinstadt mit ihrer tollen Infrastruktur und begeistert Jung und Alt gleichermaßen.

Immobilien in Wetter und Umgebung

Vielfältig sind auch das Freizeitangebot und das gewachsene Vereinswesen in Wetter und Umgebung, die vor allem durch Land- und Forstwirtschaft sowie viele mittelständische Unternehmen geprägt ist, die sich hier niedergelassen haben.

Die Mieten für eine Wohnung aus dem Bestand betragen ca. 5,85 € pro m², für eine Wohnung im Neubau ca. 7,30 € pro m². Wer eine Wohnung zum Kauf sucht, muss etwa 1.205 € pro m² für eine Bestandwohnung und etwa 1,755 € pro m² für eine Neubauwohnung aufbringen. Häuser zum Kauf schlagen mit ca. 1.215 € pro m² (Bestand) und ca. 1.520 € pro m² (Neubau) zu Buche.

Wetter besteht neben der Kernstadt aus den 9 Stadtteilen Amönau, Mellnau, Niederwetter, Oberndorf, Oberrosphe, Todenhausen, Treisbach, Unterrosphe und Warzenbach, in denen etwa 9.500 Einwohner eine Heimat gefunden haben.