Pflegeimmobilie Steinau: Die Bauarbeiten schreiten zügig voran

Schon jetzt sind die Bauarbeiten vor den markanten Türmen der Steinauer Innenstadt weiter vorangeschritten als geplant. Direkt am Ortseingang wurde im Oktober mit der Verlegung der Leitungen und Bodenplatten begonnen.

Im Mai wird Richtfest gefeiert und Ende 2017, Anfang 2018 soll der Bau fertig sein.

Hohe Nachfrage nach Pflegeappartements

Schnell sein lohnt sich! Wir verzeichnen derzeit eine hohe Nachfrage nach den begehrten Pflegeappartements in Steinau an der Straße. Dort entstehen 72 vollstationäre Pflegeplätze in 6 Wohngruppen mit jeweils 12 Bewohnern sowie voraussichtlich 15 Plätze für die Tagespflege.

Bislang sind bereits 32 Reservierungen bei uns eingegangen, die teilweise auch schon mit konkreten Notarterminen versehen sind.

Zahl der Pflegebedürftigen wächst

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes waren im Dezember 2015 2,86 Mio. Menschen in Deutschland pflegebedürftig, was gegenüber Dezember 2013 eine Zunahme von 8,9 % bedeutet. Im selben Zeitraum ist die Zahl der Pflegebedürftigen, die vollstationär in Heimen versorgt werden, um 2,5 % gestiegen, was einer Zunahme von + 19.000 entspricht. Der sichtbare Anstieg ist vor dem Hintergrund des demografischen Wandels Ausdruck für einen anhaltenden Trend, der einen weiteren Bedarf nach Pflegeplätzen nach sich zieht.

Die Rundum-sorglos-Immobilie: Pflegeheim Steinau als Kapitalanlage

Unsere Pflegeappartements in Steinau an der Straße sind eine zukunftssichere Kapitalanlage ohne Verwaltungsaufwand, dafür mit attraktiver Rendite und vielen weiteren Vorteilen.

Wer heute in ein Pflegeheim investiert, profitiert nicht nur vom demografischen Wandel, sondern schafft für sich und seine nahen Angehörigen auch ein bevorzugtes Belegungsrecht im Alter. Steinau an der Straße wird zudem vom erfahrenen Betreiber CuraSana geführt. Sie profitieren von 4,8 % Rendite, einem 25-jährigen Pachtvertrag sowie einem Eintrag Ihres Immobilien-Erwerbs im Grundbuch.

Jetzt vollständiges Exposé anschauen