Hofreite in Mücke-Bernsfeld

Außenaufnahmen-1
Aussenansicht
Außenaufnahmen-2
Außenaufnahmen-1
Aussenansicht
Außenaufnahmen-2
  • Stadt / Gemeinde Mücke
  • Stadtteil / Ort Homberg (Ohm)
  • Wohn­fläche 160 m²
  • Zimmer 8
  • Kaufpreis 129.000 €

Objektnummer: WI-24923

Objekt anfragen
  • Stellplatz
  • Garage
  • Aufzug
  • möbliert
  • Garten
  • Terrasse/Balkon
  • Gäste-WC
  • Keller/Abstellraum
  • Einbauküche
  • Kamin

Objektbeschreibung

Gelegen im Mücker Ortsteil Bernsfeld steht ein Einfamilienhaus mit einer Wohnfläche von über 160 m² verteilt auf zwei Etagen in Verbindung mit einer Scheune als Nebengebäude zum Verauf.

Das Wohnhaus wurde um 1900 erbaut.
Insgesamt eignet sich das Haus mit seinem gut geschnittenen Grundriss, nach den ausgehenden Sanierungsarbeiten, optimal für Familien mit Kindern.

Im Erdgeschoss bilden Küche, Wohn- und Esszimmer den neuen Lebensmittelpunkt. Ergänzt werden diese durch ein weiteres Zimmer, Bad, Gäste WC, sowie einen Hauswirtschaftsraum.
Im Obergeschoss befinden sich vier große Schlafzimmer, ein Durchgangszimmer sowie ein weiteres WC.

Die Gesamtgröße des Grundstückes beträgt großzügige 1.183 m². Mit Grünfläche, Scheune und weiteren Nebengebäuden gibt es viele Möglichkeiten zur individuellen Entfaltung.

Lage

Bernsfeld gehört als Ortsteil zur Gemeinde Mücke.
Grünberg, Homberg (Ohm) und Gemünden (Felda) bieten neben Mücke jeweils weitere umfangreiche Angebote an Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten und sonstigen Einrichtungen des täglichen Bedarfs und sind mit dem Auto allesamt in ca. 10 Minuten zu erreichen.

Weiterhin zeichnet sich Bernsfeld insbesondere durch die gute Anbindung an die A5 nach Frankfurt und Kassel aus.

Ausstattung

- Einfamilienhaus mit Scheune und Nebengebäude
- Baujahr um 1900
- 160 m² Wohnfläche
- 5 Zimmer
- 1,183 m² Grundstück
- Öl-Zentralheizung

Grundrisse

Weitere Objektdetails

Objektanfrage

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich das Exposé des vorgestellten Objekts an.

Sie können dieser Erklärung jederzeit per E-Mail an service(at)wiora.de widerrufen
Siehe dazu unsere Datenschutzhinweise
* Pflichtfelder
Philipp Theuermeister

Philipp Theuermeister

Tel. +49 6421 1667116

Mobil +49 157 85556226