Gepflegte Villa mit großem Grundstück in Werdau zur Kapitalanlage!

Außenansicht Turnhallenstraße 6, 08412 Werdau
Nordansicht mit Eingangsportal und Wintergarten-1
Nordansicht mit Eingangsportal und Wintergarten-2
Empfangsbereich EG
Besprechungsraum
WC Erdgeschoss
Treppenhaus-1
Treppenhaus-2
Außenansicht Turnhallenstraße 6, 08412 Werdau
Nordansicht mit Eingangsportal und Wintergarten-1
Nordansicht mit Eingangsportal und Wintergarten-2
Empfangsbereich EG
Besprechungsraum
WC Erdgeschoss
Treppenhaus-1
Treppenhaus-2
  • Stadt / Gemeinde Werdau

Verfügbar ab: sofort

Objektnummer: KD990

Objekt anfragen
  • Stellplatz
  • Garage
  • Aufzug
  • möbliert
  • Garten
  • Terrasse/Balkon
  • Gäste-WC
  • Keller/Abstellraum
  • Einbauküche
  • Kamin

Objektbeschreibung

Umgeben von viel Natur, steht diese gepflegte Villa am nordwestlichen Stadtrand von Werdau. Das 3589 m² große Grundstück besteht aus insgesamt drei Flurstücken und bietet neben der Villa auch 10 PKW Stellplätze sowie ein kleines Wäldchen hinter dem Haus. Das denkmalgeschützte Gebäude wurde im Jahr 1890 erbaut und im Jahr 2009 umfangreich saniert. Die Sanierungsarbeiten umfassten eine vollständige Entkernung des Gebäudes sowie eine teilweise Erneuerung und anschließender Dämmung des Dachstuhls.

Die repräsentative Villa verfügt über ein Kellergeschoss, ein Erdgeschoss, ein 1. Obergeschoss sowie ein ausgebautes Dachgeschoss. Neben der Büroeinheit im Erdgeschoss, befinden sich vier Wohneinheiten in dem Gebäude. Das 1. Obergeschoss verfügt über zwei Wohnungen mit einer Wohnfläche von 93 m² bzw. 63 m² sowie über einen Wintergarten mit einer Fläche von ca. 27,5 m², welcher derzeit als Abstellraum genutzt wird. Nach einer Sanierung des Wintergartens kann dieser ebenfalls zu Wohnzwecken vermietet werden. Das schön gestaltete Dachgeschoss umfasst zwei Wohnbereiche mit einer Wohnfläche von insgesamt 136 m². Eine Zusammenlegung der beiden 69 m² und 67 m² großen Wohneinheiten wäre problemlos möglich.

Lage

Die Stadt Werdau ist eine große Kreisstadt im sächsischen Landkreis Zwickau und befindet sich am Rande des Westerzgebirges. Werdau ist die Heimat von rund 20.860 Einwohnern (Stand: 31.12.2020) und aufgrund der günstigen Lage im Dreieck der Bundesautobahnen A4, A9 sowie der A72 sind Industriezentren und mitteldeutsche Metropolen zügig erreichbar. Die Bundesstraße B175 durchquert das Stadtgebiet und bietet eine direkte und schnelle Verbindung zum benachbarten Zwickau. Auch der an der Bahnstrecke Leipzig - Hof befindliche Bahnhof in Werdau lässt die Stadt gut per Bahn erreichen und bietet Verbindungen zum internationalen Flughafen Leipzig/Halle.

Werdau ist bekannt für seine seit Anfang des 20. Jahrhunderts angesiedelten Textilindustrie, dem Maschinen- und Fahrzeugbau sowie für Feinmesstechnik. Darüber hinaus ist Werdau für seine Sportkultur bekannt. Bereits im Jahr 1846 wurde in Werdau die erste Turngemeinde Sachsens gegründet. In der Zeit danach entwickelte sich Werdau auch zur Handballhochburg und es entstanden mehrere Sportstätten. Hervorzuheben ist die Sportschule Werdau, welche einen großen Anteil zur Bekanntheit der Stadt beitrug.

Wirtschaftlich profitiert Werdau heute insbesondere von der Nähe zu Zwickau mit dem dort angesiedelten VW Werk und zahlreichen Zulieferern der Automobilindustrie in der Region.

Ausstattung

Im Kellergeschoss der Villa befindet sich die Zentralheizung des Hauses mit zugehörigem Warmwassertank sowie diverse Abstellräume. Das Erdgeschoss bietet auf 156 m² eine hochwertige Büroeinheit mit drei einzeln vermieteten Büroräumen, einen gemeinschaftlich genutzten Besprechungsraum mit Multimediaanschlüssen, eine Gemeinschaftsküche und mehrere Sanitärraume. Die vier gepflegten Wohneinheiten im 1. Obergeschoss sowie im Dachgeschoss sind allesamt hochwertig ausgestattet und das Treppenhaus ist ebenfalls ansprechend gestaltet. Zum 136 m² großen Dachgeschoss gehört eine große Terrasse und der zurzeit als Abstellraum genutzte Wintergarten im 1. Obergeschoss, bietet noch Potential zur Aufwertung des Gebäudes.

Grundrisse

Weitere Objektdetails

Objektanfrage

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich das Exposé des vorgestellten Objekts an.

Sie können dieser Erklärung jederzeit per E-Mail an service(at)wiora.de widerrufen
Siehe dazu unsere Datenschutzhinweise
* Pflichtfelder

Jan Forge

Tel. +49 6421 1667116