Büro- und Lagerhalle mit 10 LKW-Rampen, ideal gelegen z.B. als Distributionsstandort!

  • Ort Cölbe
  • Fläche 1.780 m²
  • Objekt­art Halle
  • Mietpreis Auf Anfrage Preis auf Anfrage

Objektnummer: FO290

Objekt anfragen

Objektbeschreibung

Es handelt sich um einen 1.780 m² großen abgeschlossenen Teilbereich mit einer 585 m² großen Lagerhalle, 530 m² Büroflächen, 665 m² Bereitstellungs- und Nebenflächen und 12 ebenerdigen Rolltoren, davon 10 mit LKW-Rampen.
Eine weitere Rampe befindet sich am Seitenteil des Gebäudes. Die Fläche beinhaltet eine ebenerdig erschlossene Werkstatt mit einer Montagegrube in U-Form.
Das Gebäude ist nicht unterkellert, bzw. es befindet sich nur ein Kriechkeller darunter.
Der andere Teilbereich der Halle wird von einem Großkauf-Lebensmittelmarkt genutzt.
Die Halle befindet sich in einem Mischgebiet, so dass nächtlicher Lärm (z. B. beim Be- oder Entladen) möglichst zu vermeiden ist.

Lage

Cölbe ist eine Gemeinde im Landkreis Marburg-Biedenkopf in Mittelhessen.
Cölbe, als ehemaliger Mittelpunkt in Europa, ist wohl die beliebteste, angrenzende Gemeinde an Marburg. Die ca. 7000 Einwohner zählende Kleinstadt, direkt vor den Toren der Universitätsstadt Marburg/Lahn liegend, bietet eine ausgeprägt gute Infrastruktur. Im ca. 1 km entfernten Marburger Ortsteil Wehrda befindet sich der allseits bekannte Einkaufspark.
Die Hauptverkehrsader zwischen Kassel und Gießen/Frankfurt/Main, die B3, ist quasi in Sichtweite der Halle gelegen.

Ausstattung

Ein Glasfaserkabel ist im Gebäude (Zwischentrakt) vorhanden und kann bei Bedarf vom zukünftigen Mieter in seine Räumlichkeiten verlegt werden.

Weitere Objektdetails

Objektanfrage

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich das Exposé des vorgestellten Objekts an.

Detlef Loose

Detlev Loose

Tel. +49 6421 1667116

Mobil +49 174 2173786